Weiterbildung

Praxisgründung und Praxisführung in der Lerntherapie

Weiterbildung mit Herrn Dr. Gerd-Dietrich Schmidt (Duden Institute für Lerntherapie)


Um Lerntherapie langfristig erfolgreich anzubieten, bedarf es nicht nur diagnostischer, therapeutischer und didaktischer Fachkompetenzen, sondern auch Management-Fähigkeiten. Dazu gehört ein versierter Umgang mit betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen, der gekonnte Einsatz von Marketing- und Werbestrategien sowie eine gezielte Zusammenarbeit mit Behörden, Schulen und anderen Kooperationspartnern. Anspruchsvolle Aufgaben, die nicht selten unterschätzt oder vernachlässigt werden.

Als Gründer und Geschäftsführer des Paetec-Verlags für Bildungsmedien sowie der Duden Institute für Lerntherapie kennt sich Herr Dr. Gerd-Dietrich Schmidt mit diesem Aufgabengebiet sehr gut aus. Als Mathematik- und Physik-Lehrer (Promotion in Physik-Didaktik) und mit seiner jahrelangen erfolgreichen Geschäftstätigkeit im Bildungsbereich vereint Herr Dr. Schmidt wie kein zweiter die pädagogischen und wirtschaftlichen Dimensionen der Lerntherapie. Davon zeugt auch die Auszeichnung des Wirtschaftsverbands als „Familienunternehmer des Jahres 2019“.

Wir sind sehr froh, dass er im Rahmen einer Online-Veranstaltung für das Zentrum für Wissenstransfer in seinem Seminar „Praxisgründung und Praxisführung in der Lerntherapie“ die Grundlagen seiner erfolgreichen Arbeiten vermitteln wird.  

Falls Sie sich mit dem Gedanken beschäftigen, eine Lerntherapie-Praxis zu gründen oder bereits dabei sind, erfahren Sie hier, welche Aspekte zu beachten und welche Schritte konkret zu gehen sind. Aber auch wenn Ihre Gründung bereits eine Zeit lang zurück liegt, können Sie aus dem Seminar gewiss einige Anregungen mitnehmen und Ihre Kenntnisse erweitern.

Die Veranstaltung findet vom 26.-27. Juni 2020 als Online-Veranstaltung statt. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen.

Anmeldung zur Veranstaltung