Zielgruppe

Aktuelle Information

Ein weiterer Studienbeginn des Studiengangs Bachelor Berufspädagogik ist derzeit nicht geplant. Aus diesem Grund sind Bewerbungen momentan nicht mehr möglich. Anfragen zum Studiengang sowie bestimmten Lerninhalten nehmen wir aber gern entgegen.

Der B.A. Berufspädagogik richtet sich an Berufstätige aus der Bildungsarbeit in Unternehmen, Einrichtungen oder Institutionen.

  • Aus- und Weiterbildner_innen, Ausbildungsmeister_innen und Ausbildungsleitungen
  • Personalentwickler_innen,
  • Lehrende an Schulen des Rettungsdienstwesens und Feuerwehren
  • Beauftragte für Bildungs- und Qualitätsmanagement, Dozent_innen, QM-Beauftragte
  • Lehrende an beruflichen Einrichtungen, z.B. Fachlehrer_innen, Berufspädagog_innen, Ausbildungsreferent_innen
     

Vorteile für Unternehmen:

  • praxisnahe, wissenschaftlich fundierte Weiterbildung Ihres Personals
  • offene Stellen können durch Weiterqualifizierung des eigenen Personals besetzt werden
  • konsequenter Bezug des Studiums auf die berufliche Praxis der Studierenden, betriebliche Projekte integrieren aktuelle Entwicklungsarbeiten des Unternehmens in das Studium
  • Lösungen zu steigenden Anforderungen der Wissensgesellschaft und des demografischen Wandels
  • Weiterbildungsanliegen des eigenen Personals können adäquat gelöst werden
  • Vermittlung von anwendungsorientiertem Wissen in der Organisationsentwicklung und in Fragen des Qualitätsmanagements

Foto/Grafik: Adrienne Haußmann

Kontakt

Adrienne Haußmann
Studienorganisation

+49 (0) 7171 983 475
Adrienne Haußmann
Kontaktformular

Telefonsprechzeiten
Mo, Mi, Fr  9–12 Uhr